IKARUS cloud.security
Performance- und Design-Optimierungen

Release notes

Freigabedatum 16. Juni, 2021

Der Großteil der laufenden Entwicklungsarbeiten findet unbemerkt statt. Sichtbar werden vor allem regelmäßige Updates der Virendatenbanken, Feature-Updates und Produkterneuerungen.

Im Hintergrund arbeiten wir jedoch kontinuierlich an Erweiterungen und Aktualisierungen unserer Erkennungstechnologien sowie an Performance-Optimierungen. Einerseits, weil Schnelligkeit ein relevanter Faktor bei der Bedrohungsabwehr ist, und andererseits, weil Performance ein geschätzter Vorteil unserer Anti-Malware-Lösungen ist: Die IKARUS scan.engine ist eines der schnellsten Systeme am internationalen Markt, und unsere Antiviren-Lösungen für Windows und Android überzeugen unsere KundInnen unter anderem mit schlankem Aufbau und Ressourceneffizienz.

Das IKARUS cloud.security-Interface ermöglicht das zentrale Management aller IKARUS Cloud-Service für Endpoints, Mobility, E-Mail-Security sowie Secure Web- und Wifi-Gateways. Als Steuerungs- und Informationsdrehscheibe vieler Features und Daten legen wir dabei großen Wert auf Stabilität und Effizienz.

In den vergangenen Wochen wurde bereits die Performance des Interfaces optimiert und auch die Anzahl der Reloads für Datendarstellung konnte bei gleichbleibender Datenqualität und Reaktionsschnelligkeit reduziert werden. Weitere Qualitätsoptimierungen sind in Entwicklung und werden nach und nach ausgerollt werden. Für die kommenden Monate ist zusätzlich ein Redesign zentraler Bereiche und Features im IKARUS cloud.security-Interface geplant.

WIR FREUEN UNS AUF SIE!

IKARUS Security Software GmbH
Blechturmgasse 11
1050 Wien

Telefon: +43 (0) 1 58995-0
Sales Hotline: +43 (0) 1 58995-500

SUPPORT-HOTLINE:

Support-Hotline:
+43 (0) 1 58995-400

Support-Zeiten:
Mo bis Do: 8.00 – 17.00 Uhr
Fr: 8.00 – 15.00 Uhr

Fernwartung:
AnyDesk Download