Malware-Schutz für Windows Workstations und Server

IKARUS anti.virus

Weltweit kursieren mehrere hundert Millionen Schadprogramme, täglich werden neue Varianten entwickelt und entdeckt. Unerwünschte Anwendungen können unsere Geräte infizieren und Informationen stehlen, verändern, verschlüsseln oder löschen. Außerdem können sie in unserem Namen agieren, unkontrolliert Traffic generieren oder Werbung anklicken. Der Großteil aller Infektionen erfolgt über das Internet, aber auch über USB-Sticks oder andere Datenträger können Schädlinge ins System gelangen.

IKARUS anti.virusIKARUS anti.virus schützt Laptops, Desktops und Server vor gefährlichen Programmen oder unerwünschten Eindringlingen.

IKARUS anti.virus schützt Ihre Geräte und Daten sowohl vor bekannter, als auch vor neu aufkommender Malware – ohne die Performance Ihres Rechners zu belasten. Alle Dateien und Archive auf Ihrem Rechner werden in mehrstufigen Verfahren untersucht, ausgeführt, simuliert und beobachtet. Verhaltensanalysen erkennen Schadobjekte auch anhand ihres bösartigen oder unerwünschten Verhaltens oder schädlicher Merkmale. Einmal enttarnt, werden die Eindringlinge sofort isoliert und unschädlich gemacht.

»Der Unterschied zu anderen Anbietern ist neben den innovativen Lösungen der tolle Support. Da steht die Problemlösung im Vordergrund, nicht die Abarbeitung von Tickets!«

Andreas Puntigam, IT-Leiter Gemeinde Bad Radkersburg

Vorteile mit IKARUS anti.virus

  • Permanenter proaktiver Schutz vor Viren, Spam und unerwünschter Software
  • Dynamische Viren-Analyse in mehrstufigen automatisierten Verfahren
  • Quarantäne-Funktion, Virenwarnungen und Virenübersicht
  • Technischer Support aus Österreich und direkte Verbindung ins IKARUS Labor für Verdachtsanalysen
  • „Business-Features“ wie Passwortschutz oder Überwachung von MS Sharepoint

VB 100OPSWAT

FAQs

IKARUS anti.virus

  • Wie kann ich die Virendatenbank aktualisieren?

    Updates können manuell durch Auswahl der entsprechenden Schaltfläche durchgeführt werden: Der Menüpunkt Update zeigt, wann Viren-Datendank und IKARUS anti.virus zuletzt aktualisiert wurden und bietet mit Klick auf den Button „Jetzt aktualisieren“ die Möglichkeit, ein Update händisch anzustoßen.

    IKARUS anti.virus verfügt über eine automatische Aktualisierung: Das Programm überprüft regelmäßig, ob ein neues Update zur Verfügung steht und installiert dieses automatisch. Bei Bedarf wird dazu eine Internetverbindung aufgebaut. Sie können diese Einstellungen im Menüpunkt Guard von IKARUS anti.virus überprüfen: Die Checkbox „Automatische Updates aktivieren“ sollte ausgewählt sein, in den Update-Einstellungen sollten die automatische Suche und das automatische Installieren von neuen Updates aktiviert sein.

  • Wie führe ich einen Scan aus?

    Wählen Sie den Reiter Scan im Menü aus, markieren Sie mit Mausklick die gewünschte Scan-Methode und klicken Sie auf „Jetzt scannen“. Bitte beachten Sie, dass ein „vollständiger Scan“ einige Zeit beanspruchen kann.

  • Dateien in der Quarantäne werden immer wieder in die Quarantäne verschoben, auch wenn diese fälschlicherweise erkannt wurden. Wenn nun das korrigierte Virendatenbank-Update kommt, werden dann die falsch erkannten Dateien automatisch wiederhergestellt?

    Grundsätzlich werden von IKARUS anti.virus selbst niemals Dateien verschoben. D.h. sobald auf einem Rechner eine verseuchte Datei gefunden wird, wird diese von IKARUS anti.virus blockiert (Kopieren und Ausführen der Datei sind dann nicht mehr möglich) und in der Quarantäne angezeigt.

    Ein Sonderfall ist ein korrigierter Fehlalarm: Die Quarantäne überprüft, sobald sie geöffnet wird, ob alle Einträge noch verifizierbar sind. Sollte in der Zwischenzeit ein Update der Virusdatenbank stattgefunden haben und die Einträge mit der aktuellen VDB nicht mehr verifizierbar sein, werden diese aus der Quarantäne entfernt, und die Dateien wird wieder freigegeben.

    Weitere FAQs finden Sie hier…

Downloads

Downloads

Download IKARUS anti.virus setup:

TestversionTestversion

Bestellen Sie eine Testversion bei der
IKARUS Security Software Sales-Hotline:

Telefon: +43 (0) 1 58995-500

sales@ikarus.at

Jetzt bestellenJetzt bestellen

via IKARUS Webshop

SupportSupport

Support-Hotline: +43 (0) 1 58995-400
support@ikarus.at

Support-Zeiten:
Mo bis Do: 8.00 – 18.00 Uhr
Fr: 8.00 – 15.00 Uhr

Emotet
artificial-intelligence
Digital Days 2019
iPhone 5
A1 E-Mail-screenshot
Image
Image

Wir freuen uns auf Sie!

IKARUS Security Software GmbH
Blechturmgasse 11
1050 Wien

Telefon: +43 (0) 1 58995-0
Fax: +43 (0) 1 58995-100
Sales Hotline: +43 (0) 1 58995-500

SUPPORT-HOTLINE

Support-Hotline:
+43 (0) 1 58995-400
support@ikarus.at

Support-Zeiten:
Mo bis Do: 8.00 – 18.00 Uhr
Fr: 8.00 – 15.00 Uhr

Fernwartung:
TeamViewer Download
AnyDesk Download