Ungebundene S/MIME-Signaturen via IKARUS mail.security bestellen und verwalten

13. Juni, 2023

Mit der Integration von S/MIME direkt in IKARUS mail.security können IKARUS mail.security-Kund*innen so unkompliziert und flexibel wie noch nie sichere digitale Signaturen nutzen.

E-Mail-Security-Lösung gegen Malware, Phishing und Identitätsmissbrauch

Digitale Signaturen nutzen Zertifikate, die den Empfängern die Authentizität der Absender-Adresse nachweisen – oder warnen, wenn die E-Mail-Adresse oder Inhalte der E-Mail manipuliert wurden. Sie beugen dem Missbrauch der eigenen Identität und Angriffsszenarien wie CEO-Fraud vor.

IKARUS mail.security ermöglicht mit wenigen Klicks und so flexibel wie noch nie den Einsatz anerkannter S/MIME-Zertifikate: Sie bestellen bei uns einfach die gewünschte Anzahl an ungebundenen S/MIME-Lizenzen und erhalten diese innerhalb kürzester Zeit in Ihrem IKARUS Portal ausgewiesen. Dort können Sie Ihre S/MIME-Lizenzen bequem verwalten.

Flexible Verwaltung und Zuweisung der Zertifikate im IKARUS Portal

  • Die IKARUS-S/MIME-Lizenzen sind nicht an spezifische E-Mail-Adressen gebunden. Die Zuweisung zu den gewünschten E-Mail-Adressen können Sie im IKARUS Portal selbst vornehmen und bei Bedarf ohne Mehrkosten anpassen.
  • Die Laufzeit Ihrer IKARUS S/MIME-Zertifikate wird mit Ihrer IKARUS mail.security Lizenz synchronisiert und verrechnet. Die Anzahl der Zertifikate ist frei wählbar und unabhängig von der Anzahl Ihrer über IKARUS mail.security verwalteten Mailboxen.
  • Das Signieren der E-Mails erfolgt ohne zusätzliche Einrichtungsaufwände direkt beim E-Mailversand über IKARUS mail.security und ist somit vollkommen unabhängig von der genutzten Hard- oder Software. Sollten Sie Ihre E-Mails noch nicht via IKARUS mail.security versenden, reicht eine kurze E-Mail an support@ikarus.at.

Anerkannte Zertifizierungsstelle und sichere Zertifikatserstellung

Die IKARUS-S/MIME Zertifikate werden von der anerkannten Zertifizierungsstelle Certum ausgestellt, die das Vertrauen wichtiger internationaler IT-Zertifikate wie WebTrust, TÜV, eIDAS und Adobe genießt. IKARUS übermittelt einen Certificate Signing Request und übernimmt die Verifizierung des Unternehmens und der E-Mail-Adressen. Die privaten Schlüssel bleiben jederzeit geheim und werden nicht geteilt.

Auch bereits bestehende S/MIME-Zertifikate können zur Verwaltung in das IKARUS Portal importiert werden. Sie werden dann wie IKARUS S/MIME-Zertifikate verwendet und zählen daher zu Ihrem IKARUS-Kontigent, laufen jedoch unter den von Ihnen bei Vertragsabschluss festgelegten Bedingungen und können zum Ende ihrer Laufzeit nahtlos in flexible IKARUS-S/MIME-Lizenzen umgewandelt werden.

IKARUS S/MIME-Lizenzen jetzt bestellen

Bestellen Sie Ihre IKARUS S/MIME-Lizenzen jetzt unter sales@ikarus.at oder Tel. +43 1 58995-500!

Voraussetzung für die Bestellung ist eine bestehende IKARUS mail.security-Lizenz. Die Anzahl der S/MIME Lizenzen ist dabei unabhängig von der Anzahl Ihrer über IKARUS mail.security verwalteten Mailboxen. Ihre SMIME-Lizenzen werden standardisiert mit derselben Laufzeit wie Ihre IKARUS mail.security-Lizenzen ausgestellt.

Das könnte Sie auch interessieren:

Wie funktionieren S/MIME-Signaturen?

IKARUS mail.security S/MIME – FAQs

Prognosen für die zehn größten Cybersecurity-Bedrohungen für 2030
E-Mail Verschlüsselung
Schritt für Schritt zum Notfallplan für IT-Security-Incidents
Account Management
Bedrohung
Frühzeitige Erkennung von Cybergefahren
Gefahren durch vertrauenswürdige Services
Threat Intelligence
SQL Injection
SMTP Smuggling
Cyber-Risiken in der Ferienzeit
passkey
Dynamische Cybersicherheit
NIS2
Harmony Mobile by Check Point
EU Machinery Regulation

WIR FREUEN UNS AUF SIE!

IKARUS Security Software GmbH
Blechturmgasse 11
1050 Wien

Telefon: +43 1 58995-0
Sales Hotline: +43 1 58995-500
sales@ikarus.at

SUPPORT-HOTLINE:

Support-Infoseite

Support-Hotline:
+43 1 58995-400
support@ikarus.at

Support-Zeiten:
Mo bis Do: 8.00 – 17.00 Uhr
Fr: 8.00 – 15.00 Uhr
24/7 Support nach Vereinbarung

Fernwartung:
AnyDesk Download