DiDays 2021: Klimaschutz und Nachhaltigkeit dank Digitalisierung

6. Oktober, 2021

Die Digital Days 2021 packen die Vielfältigkeit der Digitalisierung und digitalen Transformation in ein spannendes zweitägiges Programm. Am 18. und 19. Oktober 2021 wird in einem hybriden Event am Erste Campus Wien und online unter dem Motto „Genial Digital: Das nachhaltige Wien!“ das Zusammenspiel zwischen Digitalisierung und Nachhaltigkeit beleuchtet.

Digital Days 21Es geht um Zukunftstechnologien, vernetzte Logistik und Mobilität, digitale Gesundheit, Bewusstseinsbildung und Beteiligung, Wohnen und Bauen, digitales Arbeiten und nachhaltiges Produzieren.

„Viele Hoffnungen für eine nachhaltige, ökologische Lebensweise ruhen auf der digitalen Transformation. Zugleich gilt es neue Risiken, die so entstehen können, direkt zu unterbinden“, erklärt IKARUS-Geschäftsführer und DigitalCity.Wien-Mitgründer Joe Pichlmayr: „Dafür braucht es Fachwissen: Nur wer die Gefahren kennt, kann diese stoppen – am besten direkt bei der Ideenfindung und Lösungsentwicklung. Digitale Bildung und Cyber-Security gehören daher von Anfang auf den Lehrplan. Cyber Sicherheit betrifft uns alle – ob beruflich oder privat.“

Am Erste Campus bieten verschiedene Workshops für Jugendliche ab 14 Jahren spannende praktische Anknüpfungspunkte an die Themen und Möglichkeiten der Digitalisierung: Vom Programmieren eines Lego Roboters über das (automatisierte) Erkennen von Fake News, Sicherheit und Schutz der Privatsphäre und die Prinzipien von Open Source bis hin zum Game-Design.

Zugleich bilden die DiDays den Rahmen für den Digital Girls Hackathon Wien, das Best of Industry Meets Makers 2021 und die Verleihung des Hedy Lamarr Preises der Stadt Wien. Vorbeischauen lohnt sich also – ob real oder virtuell! Am besten gleich das gesamte Programm der Digital Days 2021 durchschauen und kostenlos anmelden!

https://didays.digitalcity.wien

Schritt für Schritt zum Notfallplan für IT-Security-Incidents
Account Management
Bedrohung
Frühzeitige Erkennung von Cybergefahren
Gefahren durch vertrauenswürdige Services
Threat Intelligence
SQL Injection
SMTP Smuggling
Cyber-Risiken in der Ferienzeit
passkey
Dynamische Cybersicherheit
NIS2
Harmony Mobile by Check Point
EU Machinery Regulation
Sergejs Harlamovs, Malware-Analyst bei IKARUSprivat

Plug-in IdaClu beschleunigt die Malware-Analyse

IdaClu: IKARUS Malware-Analyst Sergejs Harlamovs gewinnt Hex-Rays Plug-in-Contest
NIS2

WIR FREUEN UNS AUF SIE!

IKARUS Security Software GmbH
Blechturmgasse 11
1050 Wien

Telefon: +43 1 58995-0
Sales Hotline: +43 1 58995-500
sales@ikarus.at

SUPPORT-HOTLINE:

Support-Infoseite

Support-Hotline:
+43 1 58995-400
support@ikarus.at

Support-Zeiten:
Mo bis Do: 8.00 – 17.00 Uhr
Fr: 8.00 – 15.00 Uhr
24/7 Support nach Vereinbarung

Fernwartung:
AnyDesk Download