Punktueller Malware-Check mit dem IKARUS Command Line Scanner

IKARUS cmd.scan

Der IKARUS Command Line Scanner ist die kleinste Variante, um auf die IKARUS Scan Technologie zuzugreifen.

Mit nur 200 MB Speicherplatzbedarf passt der IKARUS cmd.scan in jede Hosentasche. So überprüfen Sie jederzeit und allerorts Ihre Endgeräte, Speichermedien, Dateien oder Server auf Infektionen und Bedrohungen jeglicher Art. Da jedes System das Programm mit einer Kommandozeile ansprechen kann, ist der IKARUS Command Line Scanner völlig systemunabhängig.

Nutzen Sie den IKARUS cmd.scan, um sich von unserer Erkennungsstärke zu überzeugen, „on the go“ gezielt einzelne Files zu überprüfen oder für die Recherche und Forschung.

Beachten Sie bitte, dass der IKARUS cmd.scan über begrenzte Kapazitäten und Features verfügt und nicht geeignet ist, um größere Datenmengen zu scannen.

Überzeugende Vorteile

  • Scan von Dateien in Verzeichnissen
  • Definition einer max. Dateigröße
  • Scan von Unterordnern aktivieren oder deaktivieren
  • Exklusion von Archiven aus dem Scan
  • Beenden eines rekursiven Scans
  • Ausgabe von Details zum Scan (Signaturtyp, Pfad der infizierten Datei)
  • Scan nach Ad- und Spyware aktivieren oder deaktivieren
  • Webserver für Updates definieren

»Mit dem IKARUS cmd.scan können Sie Dateien und Verzeichnisse auf jedem Betriebssystem auf Infektionen jeglicher Art überprüfen: Command-Line-Interface aufrufen, Scan auf dem gewünschten Verzeichnis ausführen und Resultat erhalten.«

Sofortige Verfügbarkeit – bei Interesse kontaktieren Sie uns:

via E-Mail: sales@ikarus.at
via Telefon: +43 (0) 1 58995-500

WIR FREUEN UNS AUF SIE!

IKARUS Security Software GmbH
Blechturmgasse 11
1050 Wien

Telefon: +43 (0) 1 58995-0
Sales Hotline: +43 (0) 1 58995-500

SUPPORT-HOTLINE:

Support-Hotline:
+43 (0) 1 58995-400

Support-Zeiten:
Mo bis Do: 8.00 – 17.00 Uhr
Fr: 8.00 – 15.00 Uhr

Fernwartung:
AnyDesk Download