Neues IKARUS Portal für IKARUS Cloud Security Services

20. September, 2022

Das neue IKARUS Portal löst ab September 2022 das bisherige Admin-Interface zum Management der IKARUS Cloud Security Services ab.

Folgende Services sind enthalten:

  • IKARUS mail.security
  • IKARUS anti.virus in the cloud
  • IKARUS mobile.management
  • IKARUS web.security
  • IKARUS wifi.security

Organisationsverwaltung für das Management mehrerer Lizenzen und User

Speziell für Reseller und Sysadmins großer Strukturen bringt das neue IKARUS Portal eine optimierte Organisationsverwaltung: Administratoren können mit nur einem Klick zwischen verschiedenen Accounts wechseln und sparen viel Organisationsaufwand und Zeit.

Pro Organisation können beliebig viele Benutzer mit unterschiedlichen Berechtigungsstufen – vom globalen Admin bis zum Read only-User – angelegt werden. Unter Logs werden sämtliche Aktivitäten aller User*innen transparent mitgeloggt und nachvollziehbar gemacht.

Optimierte Performance und intuitives User Interface

Das vereinfachte Account-Management kommt Hand in Hand mit Performance-Optimierungen: Dank moderner Codestruktur und reduzierten Reloads bei gleichbleibender Informationsqualität läuft die Bedienung schnell und angenehm.

Das neue IKARUS Portal ist in den Sprachen Deutsch, Englisch und Bulgarisch verfügbar. Es verfügt über einen Dark- und Light Mode und unterstützt selbstverständlich Zwei-Faktor-Authentifizierung für sichere Benutzerkonten.

Migrationsprozess und Anlegen neuer User

Die Umstellung auf das neue Portal erfolgt automatisch ab September 2022. Beim ersten Login – einmalig unter https://cloud.mymailwall.com, um den Wechsel auf das neue Portal zu initiieren – wird jeder User durch einen kurzen Migrationsprozess geführt, bei dem ein persönlicher Account erstellt wird und die Einstellungen angepasst werden können. In Folge können unter Angabe einer E-Mail-Adresse beliebig viele weitere User mit unterschiedlichen Rollen hinzugefügt werden. Ein Switch auf das alte Portal ist danach nicht mehr möglich. Nach dem einmaligen Einrichten des neuen Accounts erfolgt die Anmeldung unter https://portal.ikarus.at.

Administratoren sehen als Startscreen eine Liste ihrer Organisationen, wobei der Organisationsname der Kundennummer laut Anmeldeinformationen entspricht. Im Kommentarfeld können individuelle Notizen zur Organisation hinterlegt und ebenfalls als Suchkriterium genutzt werden.

Direktkunden ohne Organisationsverwaltung sehen nach dem Login ein Dashboard mit Reports und Infos zu ihren Produkten bzw. die Organisationseinstellungen für Ihren eigenen Account.

Screen IKARUS mail.security light mode
Screen IKARUS mail.security dark mode

Flexibler Disclaimer für ein- und ausgehende E-Mails

Zwischen den eigenen IKARUS Cloud Services kann wie gewohnt durch Klick in der linken Menüleiste gewechselt werden.

IKARUS mail.security-Kunden finden in den Einstellungen ihrer eingehenden bzw. ausgehenden Routen die neue Option, ihren definierten Disclaimer-Text wahlweise am Anfang oder am Ende einer E-Mail einblenden zu lassen. Mit einem kurzen Info-Text wie z.B. „Virus- and Spam-checked by IKARUS mail.security” oder “IKARUS mail.security scanned this e-mail for signs of malicious code before sending it to you” können Sie Ihre Kontakte darüber informieren, dass Sie geeignete technische Maßnahmen setzen, um Cyberrisiken zu minimieren.

Fragen und Feedback

Die IKARUS Sales- und Support-Teams stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung! Viele Antworten finden Sie bereits in unseren FAQs sowie im aktualisierten Handbuch zum IKARUS Portal.

IKARUS Sales Hotline:

Telefon: +43 1 58995-500
E-Mail: sales@ikarus.at

destroy

Wiper-Malware

deepfake
Screenshot Nozomi Guardian: Ansicht Threat Intelligence mit Auflistung gefundender Bedrohungen , u.a. Ransomware BlackCat und BlackMatter
IoT
smartphone malware
BlackCat Ransomware
Microsoft
Lars Kienle / unsplash.com
IKARUS Portal
Hacker
phishing
smart home
Cyber Security Management
DORA
Recover Script für Ransomware DeadBolt

WIR FREUEN UNS AUF SIE!

IKARUS Security Software GmbH
Blechturmgasse 11
1050 Wien

Telefon: +43 (0) 1 58995-0
Sales Hotline: +43 (0) 1 58995-500

SUPPORT-HOTLINE:

Support-Infoseite

Support-Hotline:
+43 (0) 1 58995-400

Support-Zeiten:
Mo bis Do: 8.00 – 17.00 Uhr
Fr: 8.00 – 15.00 Uhr

Fernwartung:
AnyDesk Download