Be the change

Benjamin Paar, Senior System Engineer bei IKARUS Security Software, über Widersprüche sowie den Reiz des Alten und des Neuen.

Benjamin Paar

Benjamin Paar, Senior System Engineer bei IKARUS Security Software

Benjamin Paar ist seit mehr als 15 Jahren ein nicht mehr wegzudenkender Teil von IKARUS. Er kennt sämtliche Produkte, Interfaces und Features in- und auswendig. Als Senior System Engineer kann er jede Frage zu den IKARUS Services beantworten und hat jedes Setting schon selbst ausprobiert. Er ist bei der Installation von Telefonleitungen bereits auf Masten gekraxelt, hat Hardware, Strom und Netzwerke assembliert und konfiguriert sowie Kundenlösungen speziell auf deren Anforderungen zugeschnitten.

Aber auch mit den IKARUS Partner-Technologien ist Benny Paar bestens vertraut. Smarte Endgeräte und industrielle Steuerungssysteme haben mittlerweile einen ebenso hohen Schutzbedarf wie die IT – jedoch komplett unterschiedliche, zum Teil konträre Anforderungen. „Diese kleinen Widersprüchlichkeiten sind Teil des Reizes und mit ein Grund, warum mein Job nie langweilig wird“, so Benny Paar: „Einerseits haben wir Lösungen, die seit mehr als 15 Jahren erfolgreich bestehen, weil sie immer wieder an neue Gegebenheiten angepasst werden: Features kommen und gehen, Betriebssysteme und Benchmarks ändern sich, mal muss es on premise sein, dann lieber aus der Cloud. Andererseits treten durch die fortschreitende Digitalisierung und Neuentwicklungen in anderen Branchen plötzlich ganz neue Bedrohungsszenarien auf. Und so sichern wir mittlerweile nicht mehr nur Workstations ab, sondern auch ganze Industrieanlagen!“

Die IT-Security ist eine der spannendsten und auch schnelllebigsten Sparten der IT-Branche: „Ich lerne jeden Tag etwas Neues“, so Benjamin Paar: „Denn auch die Gegenseite schläft nie und erfindet jeden Tag neue Dinge, mit denen sie uns und die Systeme auf die Probe stellen kann!“

Linktipps:

Cloud-Services von IKARUS und FireEye
Zukunftsweisende Security-Technologien aus der Cloud: Mit der IKARUS cloud.security können Sie sich kostenintensive Hardware-Anschaffungen sowie technische Vorkenntnisse sparen. Erfahrene IKARUS-ExpertInnen helfen Ihnen dabei, Ihre Endpoints, E-Mail Gateways und Mobilgeräte zu schützen.

Transparenz und Sicherheit in IT, IoT und OT
Von der Erfassung, Analyse und Nutzung der Daten bis hin zur Planung von Arbeitsabläufen, Ressourcen und Kosten – vernetzte Systeme bringen wirtschaftliche Vorteile und neues Wissen für alle Geschäftsbereiche. Das Geheimnis einer erfolgreichen gemeinsamen Security-Strategie für IT- und OT-Systeme liegt im Wissen um ihre unterschiedlichen Bedürfnisse.

Join IKARUS!

IT Security Analyst

IT Security Analyst

Fullstack Developer

Fullstack Developer

Backend Developer for Malware Analysis
Team IKARUS

Malware Analyst

Sicher arbeiten im Home Office
Kommunnalmesse 2019

Wir freuen uns auf Sie!

IKARUS Security Software GmbH
Blechturmgasse 11
1050 Wien

Telefon: +43 (0) 1 58995-0
Fax: +43 (0) 1 58995-100
Sales Hotline: +43 (0) 1 58995-500

SUPPORT-HOTLINE

Support-Hotline:
+43 (0) 1 58995-400
support@ikarus.at

Support-Zeiten:
Mo bis Do: 8.00 – 17.00 Uhr
Fr: 8.00 – 15.00 Uhr

Fernwartung:
TeamViewer Download
AnyDesk Download