Optimierte IT- und Cyber Security für Klein- und Mittelunternehmen (KMU)

Österreichische KMU leisten – ähnlich dem EU-Durchschnitt – mehr als 60% der Umsätze, der Wertschöpfung und der Bruttoinvestitionen der heimischen marktorientierten Wirtschaft. Sie beschäftigen 67% der Erwerbstätigen und sichern rund 63% der Ausbildungsplätze.

Die Stärke der heimischen KMU macht sie zu einem immer beliebteren Angriffsziel für Cyberkriminelle. Randomisierte Angriffe können innerhalb von Minuten zu Datenverlusten und Produktionsstillständen führen. Auch gezielte Angriffe sind möglich

Angebote für KMU: Stärken Sie Ihre Cyber-Abwehr

Gerade kleine und mittlere Unternehmen unterschätzen häufig die Gefahren durch Cyber-Angriffe und die Schwere möglicher Folgen. Durch geringe Abwehrmaßnahmen werden sie jedoch immer öfter zum Ziel von Ransomware, Phishing und anderen Malware-Kampagnen.

  • Bedrohungsabwehr

  • Remote Working

  • DSGVO-Compliance

  • Incident Response Management

  • Cyber-Resilienz

  • IT/OT-Konvergenz

  • Sichere IoT-Lösungen

  • Awareness-Schulungen

Förderbare Security-Lösungen für ein verbessertes Sicherheitsniveau

  • IKARUS 8/5 incident.response

    ist Ihr Notfallplan für Cybersicherheitsvorfälle – inklusive vier Expert*innen-Stunden und mit Mandiant als Rückenstärkung!

  • IKARUS mail.security mit ATP

    sichert das meist genutzte Einfallstor für Malware und Phishing-Versuche ab und filtert auch gezielte Angriffe.

  • IKARUS anti.virus in the cloud

    schützt proaktiv Ihre Windows Endgeräte und Server, ortsunabhängig steuerbar über das IKARUS Cloud-Portal.

  • IKARUS mobile.management

    ermöglicht Ihrer IT, jederzeit die Kontrolle über Ihre Mobilgeräte, Unternehmensdaten und DSGVO-Compliance zu behalten.

  • Cybereason Endpoint Security

    paart SOC Funktionalitäten mit neuester EDR-Technologie für die Korrelation von Bedrohungsaktivitäten im gesamten Netzwerk.

  • FireEye Endpoint Security

    unterstützt die Abwehr und Analyse komplexer Bedrohungen durch EDR-Funktionen (Endpoint Detection and Response).

  • Secutain

    berücksichtigt den „Risikofaktor Mensch“ und sorgt mit e-learnings rund um Cyber Security Awareness für nachhaltige Informationssicherheit.

Preiswerte IKARUS Cyber Security-Bundles speziell für KMU

Eine Vielzahl an Endgeräten, E-Mail-Adressen, Software-Programmen, Downloads und mitgebrachter Hardware – jedes Unternehmensnetzwerk hat seine Schwachstellen.

Sichern Sie mit den IKARUS Cyber-Security Bundles für KMU klassische Einfallstore gezielt ab, schulen Sie Ihre Mitarbeiter*innen und genießen Sie die Sicherheit, bei einem Sicherheitsvorfall das Expertenwissen und die tatkräftige Unterstützung des IKARUS Incident Response-Teams abrufen zu können.

Öffentliche Fördermöglichkeit für KMU Cyber Security-Projekte

Das Förderungsprogramm „KMU.Cybersecurity“ der Austria Wirtschaftsservice GmbH soll österreichische KMU auf die Risiken von Cyberkriminalität aufmerksam machen und Präventionsmaßnahmen erleichtern.

  • Die KMU.Cybersecurity Förderung des aws beträgt max. 40% (max. € 20.000,–). Die förderbaren Kosten dürfen einen Betrag von € 2.000,– nicht unter- und einen Betrag von € 50.000,– nicht überschreiten.
  • Laufende Kosten können für maximal 18 Monate gefördert werden, die Zahlung muss für diesen Zeitraum nachgewiesen werden!
  • Voraussetzung ist die Einreichung der Projektvorstellung inkl. einer Kostenaufstellung vor Projektabschluss über den aws-Fördermanager. Bewilligte Förderungen werden nach Projektabschluss ausbezahlt.
  • Die IKARUS KMU Cyber Security Bundles entsprechen den Förderkriterien des aws.

Wichtiger Hinweis:

Aufgrund der großen Nachfrage sind die Budgetmittel des aws-Programms KMU.Cybersecurity derzeit ausgeschöpft. Antragsteller werden auf eine Warteliste gesetzt. Auf eine Erhöhung des Fördertopfes wird appelliert.

Professionelle Beratung für Ihre Cyberabwehr und -Resilienz

  • Sie wollen Ihr vorhandenes IT-Budget für Ihr Unternehmen so effizient und zukunftsfähig wie möglich einsetzen?
  • Sie suchen eine Lösung für die technische Umsetzung von Datenschutzvorgaben und legen Wert auf lokale Datenverarbeitung?
  • Sie wollen auf den Ernstfall vorbereitet sein und Cyber Security-Vorfälle mit professioneller Begleitung zurückschlagen und bereinigen?

IKARUS Sales Hotline:

Kontaktieren Sie uns für Ihr unverbindliches Beratungsgespräch und individuelles Angebot!

Telefon: +43 1 58995-500

E-Mail: sales@ikarus.at

Informationen zum aws Programm KMU.Cybersecurity:

Förderbedingungen: https://www.aws.at/aws-digitalisierung/kmucybersecurity/
Förderanträge: https://foerdermanager.aws.at

Lösungen und Services der IKARUS Cyber Security Bundles für KMU im Überblick

Unsere Cyber Security Lösungen heben das Sicherheitsniveau Ihres Unternehmens effektiv an: Schwachstellen und Malware werden früher erkannt, die Bedrohungsabwehr und Awareness wird gestärkt und Mobilgeräte mit Unternehmenszugriff werden zentral gemanaged und geschützt. Bei Sicherheitsvorfällen oder einem Verdacht auf Sicherheitsverletzungen unterstützen Sie qualifizierte Expert*innen beim Erkennen, Abwehren, Bereinigen und Minimierung der Schadensauswirkungen.

IKARUS 8/5 incident.response

system hackedIKARUS 8/5 incident.response ist Ihr professionelles Notfallservice für Cybersicherheitsvorfälle.

Die Servicevereinbarung mit IKARUS garantiert während der IKARUS Supportzeiten schnellen Zugriff auf qualifizierte Expert*innen sowie einen Vier-Stunden-Pool für Investigation, Threat Hunting und zur Bereinigung Ihrer Systeme.

Ausgangssituation: Cyber Security Vorfälle können jedes Unternehmen treffen. Zusätzlich zu Präventionsmaßnahmen ist es im Sinne einer gesamtheitlichen Strategie daher maßgeblich, einen Notfallplan für Sicherheitsvorfälle parat zu haben.

Zielsetzung: IKARUS 8/5 indicent.response stärkt Ihre Cyberabwehr durch schnelle und richtige Reaktion auf mögliche Sicherheitsvorfälle. Die möglichen technischen und finanziellen Auswirkungen werden minimiert und die zukünftige Resilienz des Unternehmens wird gestärkt.

Ergebnis: Im Fall einer Sicherheitsverletzung bilden die Expert*innen von IKARUS mit der Rückendeckung durch den internationalen Marktführer Mandiant eine starke Verteidigungslinie gegen mögliche Eindringlinge. Bedrohungen und Motive werden analysiert, Systeme bereinigt und mögliche Angriffsflächen reduziert.

Mehr Informationen: Notfallplan für Sicherheitsvorfälle in IT, OT oder IoT Umgebungen

IKARUS mail.security mit ATP

IKARUS mail.securityIKARUS mail.security analysiert und filtert Ihren E-Mail-Verkehr auf Spam, Phishing, Malware, Schadcode und schädliche URLs.

Durch das gezielte Zuschalten von Sandbox-Analysen (ATP – Advanced Threat Protection) werden auch bislang unbekannte hochtechnisierte Angriffe erkannt und gestoppt.

Ausgangssituation: E-Mails stellen den häufigsten Angriffsvektor für Cyberbedrohungen dar. Viele Bedrohungen sind mit freiem Auge nicht mehr zu erkennen. Gezielte Angriffe erfordern besonders aufwändige technische Analysen.

Zielsetzung: IKARUS mail.security mit ATP (Advanced Threat Protectioon) scannt und analysiert alle ein- und ausgehenden E-Mails. Unerwünschte E-Mails und schädliche Anhänge oder Links werden blockiert, bevor diese das Unternehmensnetzwerk erreichen können.

Ergebnis: Durch das Vorschalten eines professionellen E-Mail-Filters und ergänzenden Sandbox-Analysen werden die Risiken durch Ransomware, Phishing und andere Cyberbedrohungen maßgeblich minimiert. Das allgemeine Schutzniveau des Unternehmens wird gehoben und die Datensicherheit gestärkt.

Mehr Informationen: E-Mail-Sicherheit mit ATP-Option

IKARUS anti.virus in the cloud

Ransomware

IKARUS anti.virus in the cloud sichert Geräte, Daten und Anwendungen gegen Malware und Fremdzugriffe ab, indem Downloads und Lese- und Schreibzugriffe laufend auf Cyberbedrohungen gescannt werden.

Gefahren werden unverzüglich gemeldet und Schadcode blockiert, sodass kein Schaden entstehen kann.

Ausgangssituation: Cyberbedrohungen sind im Internet allgegenwärtig – von infizierten Downloads über manipulierte Website bis hin zu schädliche Werbeeinblendungen. Um sicher im Internet arbeiten zu können, müssen Geräte und Daten geschützt werden.

Zielsetzung: IKARUS anti.virus in the cloud sorgt für ein konstantes Sicherheitsniveau sämtlicher Endgeräte auch über verteilte Arbeitsplätze und unterstützt damit sichere Remote Work Szenarien.

Ergebnis: Sämtliche Workstations und optional Server erhalten einen zuverlässigen Malware-Schutz. Das webbasierte Antiviren-Management-Portal ermöglicht den ortsunabhängigen Zugriff und die zentrale Steuerung der Security-Funktionen auf sämtlichen Clients und sorgt damit für ein optimiertes Sicherheitsniveau.

Mehr Informationen: Bester Malware-Schutz für Windows Workstations und Server

IKARUS mobile.management

IKARUS mobile.managementIKARUS mobile.management ist eine Enterprise Mobility Lösung für das zentrale Management von Mobilgeräten in Firmenumgebungen.

Sie erhalten volle Kontrolle über die mobilen Zugriffe auf Unternehmensressourcen sowie die Werkzeuge, um Firmen- und DSGVO-Richtlinien lückenlos über alle Systeme durchzusetzen.

Ausgangssituation: Für den sicheren und DSGVO-konformen Zugriff auf das Unternehmensnetzwerk sowie die Trennung privater und beruflicher Daten benötigen mobile Endgeräte eine geeignete technische Lösung zur Verwaltung und Bedrohungsabwehr.

Zielsetzung: IKARUS mobile.management verwaltet und schützt Mobilgeräte vor Bedrohungen durch Malware, Datenverlust und unberechtigte Daten- und Systemzugriffe. Durch Remote Control Funktionen, das zentrale Rollout von Updates und Konfigurationen und die Applikationsverwaltung kann jederzeit Datensicherheit sichergestellt werden.

Ergebnis: Der Einsatz eines professionellen MDM-Systems ermöglicht die technische Kontrolle sämtlicher Geräte und Datenzugriffe im Unternehmensnetzwerk und deckt auch Szenarien wie Datenverlust oder Malwareangriffe ab. Ein hohes Sicherheits- und Datenschutzniveau wird hergestellt.

Mehr Informationen: Mobility-Lösung für Firmenumgebungen

Cybereason Endpoint Security

IT OfficeCybereason Endpoint Security mit EDR-Features gibt Ihnen die Mittel und Fähigkeiten an die Hand, Angriffe nicht nur zu erkennen, sondern auch die Spuren der Angreifer zu verfolgen.

So schützen Sie Ihre Endpunkte effizient, bereinigen Ihr System vollständig, schließen vorhandene Lücken und stärken Ihre Cyber-Resilienz.

Ausgangssituation: IT-Teams werden bei Sicherheitsvorfällen oft durch fehlenden Kontext zu Warnmeldungen, aufwändige manuelle Analysen, begrenzte Automatisierung und viel Aufwand zur Systembereinigung ausgebremst.

Zielsetzung: Cybereason EDR ermöglicht IT-Teams die proaktive, automatische Bedrohungsjagd. Daten und Verhaltensweisen aller Endpunkte werden gesammelt und in Echtzeit korreliert, um ein gesamtheitliches Bild der Aktivitäten im Netzwerk zu zeichnen. Kritische Informationen können berücksichtigt und False Positives reduziert werden.

Ergebnis: Sicherheitsverletzungen können inhouse untersucht und bereinigt werden. Standard-Aufgaben werden automatisiert, Umfang und Auswirkungen von Bedrohungen erkannt und IT-Team sofort handlungsfähig gemacht. Schnelle Erkennung und Reaktion minimieren die möglichen Auswirkungen von Sicherheitsvorfällen.

Mehr Informationen: Cyberangriffe verhindern, erkennen und beantworten

FireEye Endpoint Security

Endpoint SecurityFireEye Endpoint Security erweitert konventionelle Sicherheitslösungen um Technologie, Know-how und Bedrohungsdaten, damit auch raffinierte Angriffe abgewehrt werden können.

Dabei kommen vier verschiedene Engines zum Einsatz, die Bedrohungen effektiv identifizieren, eindämmen und eliminieren.

Ausgangssituation: Herkömmliche Endpoint-Lösungen wurden nicht für komplexe, zielgerichtete Angriffe entwickelt. Unternehmen benötigen eine effiziente Lösung, die derartige Bedrohungen schnell analysiert und sofort Gegenmaßnahmen einleitet.

Zielsetzung: FireEye Endpoint Security erkennt und blockiert Angriffe, ermöglicht produktivere Sicherheitsprozesse und erleichtert die Einhaltung von Datenschutzstandards. Endpunkte werden zuverlässig geschützt und verfügen zusätzlich über Funktionen zur Bedrohungserkennung und -abwehr.

Ergebnis: Die Erkennungs- und Abwehrfunktionen beschleunigen die Identifizierung, Untersuchung und Isolierung infizierter Endpunkte und die Einleitung von Gegenmaßnahmen. Für die schnelle Analyse und Unterbindung verdächtiger Aktivitäten auf Endpunkten steht eine benutzerfreundliche Oberfläche zur Verfügung.

Mehr Informationen: Effektive Verteidigung durch kombinierte Abwehrmechanismen

Secutain e-Learnings

e learningOb nach einem Sicherheitsvorfall oder präventiv – Secutain schult Mitarbeitende nachhaltig und unterhaltsam zu Themen wie Datenschutz, Phishing, mobile Sicherheit, Social Engineering oder Homeoffice.

Im Fokus der Schulungen steht die Sinnbildung für Sicherheitsthemen, die aus Ihren Mitarbeitenden einen Teil Ihres Sicherheitssystems macht.

Ausgangssituation: Wir User sind einer der größten Risikofaktoren der Informationssicherheit. Angreifer können Mitarbeitenden dazu bringen, unbemerkt sensible Informationen zu teilen oder Malware ins Unternehmensnetzwerk einzuschleusen.

Zielsetzung: Durch Wissen und Achtsamkeit tragen geschulte Mitarbeitende nachhaltig zur Informationssicherheit im Unternehmen bei. die Compliance in Bezug auf gesetzliche, regulatorische oder kundenbezogene Regelwerke zu Informationssicherheit wird automatisch gesteigert.

Ergebnis: Die Aufmerksamkeit für Informationssicherheit wird gewahrt und gesteigert. Anhand klarer Handlungsanweisungen und durch den Abbau von Berührungsängsten werden sicherheitsrelevante Situationen künftig wissensbasiert bewältigt und Sicherheitsanforderungen ganz nebenbei erfüllt.

Mehr Informationen: Sicherheitsbewusstsein und Awareness für Mitarbeitende

Wir beraten Sie gerne!

  • Sie wollen Ihr vorhandenes IT-Budget für Ihr Unternehmen so effizient und zukunftsfähig wie möglich einsetzen?
  • Sie suchen eine Lösung für die technische Umsetzung von Datenschutzvorgaben und legen Wert auf lokale Datenverarbeitung?
  • Sie wollen auf den Ernstfall vorbereitet sein und Cyber Security-Vorfälle mit professioneller Begleitung zurückschlagen und bereinigen?

IKARUS Sales Hotline:

Kontaktieren Sie uns für einen unverbindlichen Beratungstermin oder für Ihr maßgeschneidertes Angebot!

IKARUS Sales Hotline

Telefon: +43 1 58995-500
E-Mail: sales@ikarus.at

WIR FREUEN UNS AUF SIE!

IKARUS Security Software GmbH
Blechturmgasse 11
1050 Wien

Telefon: +43 (0) 1 58995-0
Sales Hotline: +43 (0) 1 58995-500

SUPPORT-HOTLINE:

Support-Hotline:
+43 (0) 1 58995-400

Support-Zeiten:
Mo bis Do: 8.00 – 17.00 Uhr
Fr: 8.00 – 15.00 Uhr

Fernwartung:
AnyDesk Download