Land

Big Data Application Developer (Vollzeit)

Sie schätzen ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld, arbeiten gerne in einem hochmotivierten Team und sind an einer Anstellung im Bereich der Verarbeitung großer Datenmengen mit Betriebssystem-Sicherheitskontext interessiert?

Als mittelständiges, österreichisches Unternehmen mit ca. 50 Mitarbeitern und Sitz in 1050 Wien entwickeln wir seit nunmehr 29 Jahren erfolgreich Sicherheitsprodukte für den nationalen und internationalen Markt und möchten uns nun auf diesen verstärkt als Service Provider  für Technology (TSP) und Managed Security (MSSP) etablieren.

Wir suchen Mitarbeiter/innen für eine innovative Produktentwicklung um gezielte Cyber-Angriffe und -Bedrohungen zu bekämpfen.

Mit Ihrer Arbeit helfen Sie uns eine neue Technologie am Markt zu etablieren und ermöglichen es uns  Erkenntnisse über gezielte Angriffe und Wirtschaftsspionage zu gewinnen. Unsere Forschungs- und Projektstrukturen ermöglichen es Ihnen, sich selbstständig und intensiv in unser Unternehmen einzubringen. Damit können Sie sich sowohl persönlich als auch fachlich weiterentwickeln.

Um unserem Innovationsgrad und immer neuen Problemstellungen gerecht zu werden, passen wir die genutzten Entwicklungs- und Analysetools, die Ihnen zur Verfügung stehen, den jeweiligen Anforderungen an.

Wir erwarten:

    • Erfahrungen mit SQL und No-SQL Technologien und Architekturen
    • Erfahrungen mit Datenverarbeitungsworkflows
    • Problemlösungsorientierung
    • Teamorientiertes Denken
    • Strukturierte, zielorientierte Arbeitsweise
    • Programmierkenntnisse mit diversen zur Anwendung kommenden Technologie

     

    Die Aufgaben:

    • Entwickeln und optimieren von Daten- und Workflows und deren Architektur
    • Bearbeiten und analysieren der gesammelten Daten unserer Sicherheitslösungen
    • Anbindung an Daten-Analyse Frameworks
    • Integration/Anbindung von Maschinellen Lernverfahren und Mustererkennungen

     

    Das Jahresbruttogehalt hält sich an den Kollektivvertrag für EDV. Wir gehen von einer Einstufung in ST1 aus, wobei in der Regelstufe ein Bruttogehalt von derzeit Euro 2.750,- als Minimum im KV vorgeschrieben ist. Die tatsächliche Entlohnung richtet sich aber natürlich nach Ihren Vordienstzeiten und Kenntnissen.

    Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbung an bewerbung@ikarus.at oder nutzen Sie das Online-Bewerbungsformular.

    © 2017 IKARUS Security Software GmbH