Mehr Cybersicherheit für die Energieversorgung

Anmeldung zum Whitepaper-Download

Visibilität und Bedrohungserkennung in Echtzeit für Digital Substations

Effizienzsteigerung, Umweltbedingungen oder Kundenanforderungen – die Digitalisierung und Vernetzung der Industrie schreitet voran. Einst abgeschottete Betriebstechnologien sind plötzlich denselben Gefahren ausgesetzt wie die IT, zumeist jedoch ohne die entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen.

Die Energieversorgung ist eines der attraktivsten Ziele für Cyberangriffe. Die möglichen Folgen sind gravierend: Stromausfälle stellen ein zentrales Risiko für eine funktionierende Gesellschaft und die wirtschaftliche Stabilität dar. Mehr Cybersicherheit in der immer komplexer werdenden Automatisierung und Prozessteuerung stärkt zudem die Resilienz gegenüber Störfällen und die eigene Geschäftsfähigkeit.

Lesen Sie in unserem Whitepaper, wie Sie Best practice-Strategien störungsfrei integrieren, Transparenz über Betriebsprozesse, Kommunikationsbeziehungen, Verwundbarkeiten und Anomalien schaffen sowie die technischen Herausforderungen bei der Absicherung Digitaler Substations meistern:

  • Skalierbarkeit – Arbeit mit sehr großen Volumina
  • Bandbreite – Netzausfallsicherheit gewährleisten
  • Zeitsynchronisation – präventive und schnelle Korrekturen
  • Komplexität – leistungsfähiges DPI-Datenmodell
  • Risiken – Anomalien erkennen und gezielt alarmieren

Melden Sie sich über das Formular zu unserem Security-Newsletter an, erhalten Sie sofort Ihren Download-Link und profitieren Sie später von weiteren Tipps und Informationen zu aktuellen Branchennews! Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Jess Bailey / Unsplash
Artturi Jalli / Unsplash.com

Cyber Security Trends 2022

log4j JNDI Attack
Ransomware
VPN
shred

Daten sicher löschen

Christian Fritz - Loipersdorf 2021
top-3-sicherheitsluecken-in-oesterreich-wie-sicher-sind-ihre-server

WIR FREUEN UNS AUF SIE!

IKARUS Security Software GmbH
Blechturmgasse 11
1050 Wien

Telefon: +43 (0) 1 58995-0
Sales Hotline: +43 (0) 1 58995-500

SUPPORT-HOTLINE:

Support-Hotline:
+43 (0) 1 58995-400

Support-Zeiten:
Mo bis Do: 8.00 – 17.00 Uhr
Fr: 8.00 – 15.00 Uhr

Fernwartung:
AnyDesk Download